Beiträge zu: Alle | Wählen

 

Beiträge zu wb

 

LSG - 06. Februar 2018 um 14:56

Die LSG -DIE CHAOTE- feierte im Lebendigen Museum eine besonders stimmungsvolle Fastnacht

Die LSG -Die Chaote- e.V. hat zum „Närrischen Schlachtfest“ nach Klein-Winternheim ins „Lebendige Museum“ eingeladen und was die Narren dort erlebten, war wirklich in der Fastnacht eine Besonderheit:

Der aktive Verein hat nicht nur das Museum sehr schön vierfarbbunt dekoriert, sondern besticht gerade durch seine zahlreichen „Eigengewächse“, die sich in den letzten 28 Jahren - nach und nach - aufgeb... [mehr]

wb - 23. Januar 2018 um 19:40

Verdiente, langjährige CDU-Mitglieder geehrt

Die CDU-Kreisvorsitzende und Gonsenheimer Ortsvorsteherin, Sabine Flegel, kam auf den Lerchenberg, um sieben Personen für ihre 25 bis 50jährige Mitgliedschaft in der CDU auszuzeichnen. Bei ihrer Würdigung erwähnte sie besonders die jahrzehntelangen Aktivitäten in CDU-Vorstandsämtern, den intensiven Einsatz der Lerchenbergerinnen bei sozialen und Bildungs-Projekten, wie im Schulelternbeirat, bei de...

[mehr]

wb - 26. Oktober 2016 um 00:14

ORGELBAUVEREIN FÜR NEUE ORGEL - COUNTDOWN FÜR DIE KÖNIGIN

„Ich wollte, dass die Pfarrei St. Franziskus nicht ohne finanzielle Mittel da steht, wenn die Orgel einmal ihren Dienst ganz aufgibt“, sagt das ehemalige, langjährige Verwaltungsratsmitglied der Pfarrgemeinde, Dr. Klaus Lenhard, auf die Frage, warum es zur Gründung des Orgelbauvereins auf dem Lerchenberg kam. 1984 hatte das Gemeindemitglied Fritz Pohnert der Kirche eine Orgel gespendet und über al...

[mehr]

wb - 03. August 2016 um 13:39

Eine neue Orgel für St. Franziskus Lerchenberg - Werden Sie Orgelpate

Die katholische Pfarrkirche St. Franziskus in Mainz-Lerchenberg besticht durch manche Eigenwilligkeiten in der Form und Farbgebung und gehört zu den gelungensten Sakralbauten der Nachkriegszeit in der Landeshauptstadt und im Bistum Mainz. Sie wurde am 28. Oktober 1984 durch den Mainzer Bischof Karl Lehmann geweiht und weist eine Reihe künstlerischer Besonderheiten auf: Beispielsweise die 23 Glasfe...

[mehr]

Martin Wimmer - 13. Dezember 2015 um 14:20

Besprechung der Inszenierung von „Antonius und Cleopatra“ am 12. Dezember 2015 im Staatstheater Mainz

How to become a diva? How to become a politician? Diese zwei Fragen dominieren Claudia Bauers Inszenierung von „Antonius und Cleopatra“ im Staatstheater Mainz. Es wurde wieder in den Spielplan aufgenommen und läuft bis Februar. Für den Theatergänger ein Muss. Warum? Weil Bauer die dramatische Wucht von Shakespeares Sprachkunst in eine neue Dimension hebt, die von sehr körperbetontem Spiel lebt und... [mehr]


LSG
Standort: VG Nieder-Olm
Anzahl Artikel: 41
LSG
wb
Standort: Lerchenberg
Anzahl Artikel: 7
wb
Martin Wimmer
Standort: Mainz City
Anzahl Artikel: 30
Martin Wimmer

Mainz macht mit

Eben entdeckt. Einfach aufgeschrieben. Gleich veröffentlicht. In der Mitmachzeitung. Von Mainzern für Mainzer. Zum Berichten. Zum Lesen. Zum Meinung machen. Zum Meinung bilden. Mainz macht mit.

Jetzt Mitmachen

Kommentiert


  1. 07.02.2018: Mainz City, Politik (0)
    ÖDP zum Bibelturm: Klarheit zur Ausstellungsfläche schaffen
  2. 06.02.2018: VG Nieder-Olm, Vereine (0)
    Die LSG -DIE CHAOTE- feierte im Lebendigen Museum eine besonders stimmungsvolle Fastnacht
  3. 14.02.2018: Lerchenberg, Vereine (0)
    Großes LCC-Finale auf dem Rosenmontagszug: Sonne lacht zur Fassenacht
  4. 19.02.2018: Bretzenheim, Vereine (0)
    Wie ein Brillant so klar und rein, ist Fassenacht in Bretzenheim! -Motto des Umzuges am 11.02.2018-
  5. 07.02.2018: Mainz City, Politik (0)
    ÖDP zur Luftreinhaltung: