Beiträge zu: Alle | Wählen

 

Beiträge zu Rüdiger Wrobbel

 

Rüdiger Wrobbel - 10. November 2017 um 08:28

K r ä h e n g e f l ü s t e r

Geheimnisvolle Kommunikation unter Vögeln? Ein paar gesammelte Beobachtungen und ein bisschen ausschweifende Phantasie über unsere gefiederten Freunde.

„Weißt du noch“, räusperte sich die Krähendame, „gestern auf der großen Wiese vor dem Hochhaus? Klitschnass sind wir geworden im Regen. Aber zum Futtern gab es reichlich.“ „Ja“, antwortete der Krähenmann, „die Regenwürmer waren zwar etwas wässrig, a... [mehr]

Rüdiger Wrobbel - 19. September 2017 um 08:20

Steppenrelikt und Asphaltschlange

Es ist im Mainzer Sand schon kein leichtes Unterfangen, die Bedrohungen aus der Natur selbst abzumildern. Die durch den Menschen verursachten Bedrohungen lassen sich nur mildern durch Nachdenken, ob es für die eine oder die andere Maßnahme langfristig nicht alternative Lösungen gibt. Manche sagen, gute Lobbyarbeit zeichnet sich dadurch aus, den Verantwortlichen jeden Anreiz zum Nachdenken zu nehmen.

[mehr]

STG-Team - 31. August 2017 um 08:11

Zwischen Jurte und Lagerfeuer

Alljährlich tauschen einige Aktive des Stadtteiltreff ihre kuschelige Bettdecke gegen Iso-Matte und Schlafsack, Ceran-Kochfeld und Thermomix gegen Grillen am offenen Feuer.

Feuer! Feuer gab’s nicht nur im Kamin………. Ja ja, unser Aktivenwochenende hat immer einige Überraschungen parat. Diesmal war es die abgebrannte Hütte mit Küche und Schlaflager. Nur das Vordach ist erhalten geblieben. Zum Glück wu... [mehr]

Rüdiger Wrobbel - 25. Juni 2017 um 09:28

Für eine Handvoll Gras

Hanf - eine vernachlässigte Nutzpflanze. Die extrem haltbaren Produkte aus seiner Faser haben wohl keinen Platz in der Wegwerfgesellschaft. Dass sie Dünger und Herbizide ersetzt, macht sie bei der Industrie auch nicht beliebter.

Vorsicht – Dieser Artikel ist nicht ganz THC-frei, also aus Sicht der Befürworter geschrieben. Denn weltweit an hunderten Orten, in Deutschland an 30 Orten gehen Menschen a... [mehr]

Marlene Hammann - 27. April 2017 um 23:22

Geld reicht noch 4 Monate

Miteinander Gonsenheim schlägt Alarm

Vor zwei Jahren lebte Deutschland in einer Willkommenskultur, in vielen Städten engagierten sich Menschen, um die in Strömen eintreffenden Geflüchteten gut aufzunehmen. Auch Gonsenheim erwartete Flüchtlinge, die leerstehende Housing Area in der Finther Landstraße bot sich zu Unterbringung an. Gonsenheims christliche Gemeinden gründeten das Netzwerk Miteinander G... [mehr]


Rüdiger Wrobbel
Standort: Gonsenheim
Anzahl Artikel: 81
Rüdiger Wrobbel
STG-Team
Standort: Gonsenheim
Anzahl Artikel: 104
STG-Team
Marlene Hammann
Standort: Gonsenheim
Anzahl Artikel: 12
Marlene Hammann

Mainz macht mit

Eben entdeckt. Einfach aufgeschrieben. Gleich veröffentlicht. In der Mitmachzeitung. Von Mainzern für Mainzer. Zum Berichten. Zum Lesen. Zum Meinung machen. Zum Meinung bilden. Mainz macht mit.

Jetzt Mitmachen

Meist gelesen (letzten 3 Tage)


  1. 18.11.2017: Mainz City, Politik (21)
    ÖDP: Alternativloses Planungschaos um das Rathaus
  2. 18.11.2017: Marienborn, Politik (18)
    Ortsvorsteher Dr. Claudius Moseler fordert Fahrradstationen auch in Marienborn

Kommentiert


  1. 10.11.2017: Gonsenheim, Dies & Das (0)
    K r ä h e n g e f l ü s t e r
  2. 15.11.2017: Mainz City, Kultur (0)
    Filmbesprechung „Mord im Orient-Express“, USA/UK 2017
  3. 09.11.2017: Mainz City, Dies & Das (0)
    „Gesundbrunnen“ Badezimmer
  4. 18.11.2017: Mainz City, Politik (0)
    ÖDP: Alternativloses Planungschaos um das Rathaus
  5. 31.10.2017: Bretzenheim, Kultur (0)
    Fest der Sinne -Gesang, Genuss & Wein