Beiträge zu: Alle | Wählen

 

Beiträge zu Christiane Mertins

 

Rüdiger Wrobbel - 22. März 2017 um 08:44

Wenn der Rheinhessendom wackelt. . .

. . . schunkeln auch die anderen Kirchen. Nach einem Jahr Pause gab's wieder närrische Pfarreien. Die überzeugten mit Riesenkrachern und einem Bilderbogen der guten Laune.

Das kann auch mal ins Auge gehen, wenn schon zu Beginn der Sitzung große Kracher kommen. Verblassen dagegen die folgenden Beiträge, oder schaffen sie es die Stimmung zu halten? Stimmungsvoll schon der Einmarsch mit Musikzügen de... [mehr]

Christiane Mertins - 28. Februar 2017 um 16:04

"Orgel ganz frech"

Das Konzert zum Fastnachtssonntag in der Inselkirche in Gonsenheim

Anders als in den vergangenen Jahren, begann die Veranstaltung in der evangelischen Kirche etwas merkwürdig: Eine Putzfrau, die die Inselkirche ausgerechnet am Sonntagabend, 26. Februar, putzen wollte und sich wunderte, dass so viele Leute dort waren...sie ließ sich dann aber doch von den Anwesenden überzeugen, den Putzmopp wegzule... [mehr]

Christiane Mertins - 24. Januar 2017 um 15:11

"Was ist denn fair?"

Globale Gerechtigkeit steht im Zentrum des Weltgebetstags von Frauen der Philippinen am 3. März 2017

„Was ist denn fair?“ Diese Frage beschäftigt uns, wenn wir uns im Alltag ungerecht behandelt fühlen. Sie treibt uns erst recht um, wenn wir lesen, wie ungleich der Wohlstand auf unserer Erde verteilt ist. In den Philippinen ist die Frage der Gerechtigkeit häufig Überlebensfrage. Mit ihr laden uns ph... [mehr]

Christiane Mertins - 06. November 2016 um 18:52

"Mit Gott unter allen Menschen"

"Best of" Rückenwind - Einladung zum Konzert am 13. November 2016

„Rückenwind“, die Musik- und Gesanggruppe der Gemeindereferent/innen in der Diözese Mainz, lädt anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens herzlich zu einem geistlichen Konzert am 13. November 2016 um 17 Uhr in die Pfarrkirche St. Kilian, Kirchplatz in 55246 Mainz-Kostheim ein. Der Eintritt ist frei, es werden Spenden erbeten Gespielt wi... [mehr]

Christiane Mertins - 03. November 2016 um 15:48

Mainzer Plakatgedichte im Stadtteiltreff

Ausstellung von Johannes Strugalla noch bis Ende November

Es waren zwei Aspekte, die für den darstellenden Künstler Johannes Strugalla der Auslöser für die „Mainzer Plakatgedichte“ waren, die in der Zeit von 1983 bis 1993 entstanden und nun im Stadtteiltreff Gonsenheim zu sehen sind. Einerseits wurde in den 80er-Jahren die Drucktechnik revolutioniert, so dass zahlreiche Druckereien ihre Druckmaschi... [mehr]


Rüdiger Wrobbel
Standort: Gonsenheim
Anzahl Artikel: 78
Rüdiger Wrobbel
Christiane Mertins
Standort: Gonsenheim
Anzahl Artikel: 167
Christiane Mertins

Mainz macht mit

Eben entdeckt. Einfach aufgeschrieben. Gleich veröffentlicht. In der Mitmachzeitung. Von Mainzern für Mainzer. Zum Berichten. Zum Lesen. Zum Meinung machen. Zum Meinung bilden. Mainz macht mit.

Jetzt Mitmachen

Kommentiert


  1. 09.03.2017: Hechtsheim, Kultur (0)
    Bigband-Konzert zugunsten der Lost Voices Stiftung
  2. 05.03.2017: Mainz City, Kultur (0)
    Gemeinsame Aktion ein voller Erfolg
  3. 14.03.2017: Mainz City, Sport (0)
    Der Winterschlaf geht zu Ende
  4. 20.03.2017: Mainz City, Sport (0)
    Bahnengolf Schüler Cup 2017
  5. 22.03.2017: Gonsenheim, Kultur (0)
    Wenn der Rheinhessendom wackelt. . .