Beiträge zu: Alle | Wählen
287
0
1
0
Artikel

Politik / Marienborn

Dr. Claudius Moseler - 17. Juni 2017 um 13:48

Dr. Claudius Moseler auch weiterhin Vorsitzender der ÖDP Marienborn

Marienborn. Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) hat in Marienborn einen neuen Ortsverbandsvorstand gewählt. Neuer und alter Vorsitzender ist Dr. Claudius Moseler, der auch seit 2014 das Amt des Marienborner Ortsvorstehers bekleidet.

Erste stellvertretende Vorsitzende wurde Agnes Schmieden, zweiter stellvertretender Vorsitzende Peter Mohr, der auch zweiter stellvertretender Ortsvorsteher ist.

Als Schriftführerin wurde Christa Moseler gewählt und zu Beisitzern Andrea Steffen-Boxhorn, Dr.

Dr. Claudius Moseler
Dr. Claudius Moseler

Johannes Martin und Jürgen Bräger.

In dem Rechenschaftsbericht zog der Vorsitzende eine positive Bilanz der politischen Arbeit für den Ortsteil Marienborn. Mit insgesamt vier Personen im Ortsbeirat ist die ÖDP seit der letzten Kommunalwahl genauso stark wie SPD und CDU vertreten. Es konnten zahlreiche Themen erfolgreich bearbeitet werden. Dabei betonte Moseler das positive Arbeitsklima im gesamten Ortsbeirat.

So wird die Denkmalschutzzone im Ortskern aufgehoben. Damit wird erreicht, dass die hässlichen Bauruinen verschwinden und der Ortskern sich besser entwickeln kann. Hier sind jetzt die Eigentümer am Zuge. Der Denkmalschutz wird aber nicht generell über Bord geworfen: Alle Einzeldenkmäler bleiben unter Schutz und sollen natürlich weiterhin Marienborn prägen.

Regelmäßige Bürgerversammlungen, das schnelle Internet und die Fertigstellung der Verkehrsinfrastruktur im Neubaugebiet Hinter den Wiesen, die Schulwegmarkierungsaktion oder die Sanierung des Daches der Kulturhalle sind nur einige wenige Beispiele bei denen Dr. Claudius Moseler als Ortsvorsteher Erfolge zu verzeichnen hatte.

Auf der Agenda steht für Moseler derzeit z.B. die Sanierung der Madonna und des Marienbrunnens, weitere Verkehrsberuhigungsmaßnahmen, der Lärmschutz an den Autobahnen und die Sanierung der Wege auf dem Friedhof Marienborn.


Beitrag melden

Mehr zum Thema

  • ÖDP will Platz vor der Ortsverwaltung und Kirchplatz neu gestalten
    „Kostengünstige Lösungen erforderlich“
    Marienborn. Die ÖDP hat in Marienborn einen Ortsrundgang zur Neugestaltung der wichtigen örtlichen Plätze im Borner Grund durchgeführt. Dazu hatte ÖDP-Fraktionsvorsitzender Dr. Claudius Moseler den Landschaftsarchitekten Klaus Bierbaum als Experten eingeladen. Ziel der ÖDP-Veranstaltung war es, Lösungen und Ideen mit möglichst wenigen Kosten zu entwickeln. „Bereits 1992 sollte der Platz vor der Or
  • Taten statt Worte: ÖDP verschönert Marienborn
    Moseler: Wir werden die Aktion aktiv fortsetzen
    Marienborn. Die ÖDP in Marienborn hat ein weiteres Hochbeet in der Marienborner Altkönigstraße neu bepflanzt, nachdem es zunehmend verwahrlost war. Ein ÖDP-Team mit Andrea Steffen-Boxhorn, Christa Moseler und Dr. Claudius Moseler war wieder aktiv. Dazu der Marienborner Ortsvorsteherkandidat und wiedergewählte Stadtrat Dr. Claudius Moseler: „Taten statt Worte: Mit diesem bürgerschaftlichen Engageme
  • ÖDP Ortsverband Oberstadt gegründet - Klaus Wilhelm Vorsitzender der ÖDP Oberstadt
    Oberstadt. Die ÖDP hat in Mainz einen neuen Ortsverband gegründet. Nach dem guten Abschneiden der ÖDP bei der Kommunalwahl in der Mainzer Oberstadt gibt es jetzt dort einen ÖDP-Ortsverband.
    Vorsitzender wurde Klaus Wilhelm, als Stellvertreter wurde die neue ÖDP-Ortsbeirätin Dagmar Wolf-Rammensee gewählt und Marcus Grass. Als Beisitzer fungieren Reinold Schacht und Bernhard Schmitz. In der Fraktionsgruppe der ÖDP-Stadtratsfraktion arbeitet Ingrid Pannhorst aus der Oberstadt mit. Dem ÖDP-Ortsverband liegt vor allem die Ortsteilentwicklung am Herzen. Dabei möchte die ÖDP zu große Nachv
  • Klaus Wilhelm Vorsitzender
    Altstadt/Oberstadt/Weisenau. Die Ökologisch-Demokratische Partei hat seine Ortsverbände in Mainz neu gegliedert. Daher wurde kürzlich der ÖDP-Ortsverband Altstadt-Oberstadt-Weisenau aus der Taufe gehoben. Neuer Vorsitzender des Ortsverbandes wurde Klaus Wilhelm (Oberstadt), der auch stellvertretender Landesvorsitzender der ÖDP in Rheinland-Pfalz ist
    Als stellvertretende Vorsitzende wurden Dagmar Wolf-Rammensee (ÖDP-Ortsbeirätin Oberstadt) und Thomas Mann (Weisenau) gewählt. Als Schriftführerin wählt die Mitgliederversammlung Ingrid Pannhorst (Oberstadt). Weitere Beisitzerinnen und Beisitzer sollen zu einem späteren Zeitpunkt gewählt werden. Durch die Bildung des gemeinsamen Ortsverbandes will die ÖDP die politischen Aktivitäten verstärken un

Kommentare (0)


Es wurden noch keine Kommentare hinterlassen.

Mainz macht mit

Eben entdeckt. Einfach aufgeschrieben. Gleich veröffentlicht. In der Mitmachzeitung. Von Mainzern für Mainzer. Zum Berichten. Zum Lesen. Zum Meinung machen. Zum Meinung bilden. Mainz macht mit.

Jetzt Mitmachen


Über den Artikel


Rubrik: Politik
Ort: Marienborn
Verein: ödp - Ökologisch-Demokratische Partei
Tags: ÖDP Marienborn Ortsverband Denkmalzone Internet Bürgerversammlungen Marienbrunnen Verkehrsberuhigung


Über den Autor


Dr. Claudius Moseler
Dr. Claudius Moseler
Anzahl Artikel: 83

Weitere Artikel von diesem Autor



Veranstaltungskalender


Oktober 2017

MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
21.10.2017 21:00 in Undenheim
Undenheimer feiern 1250. Geburtstag mit SWR1 Night Fever
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31