Beiträge zu: Alle | Wählen
307
0
6
0
Artikel

Vereine / Bretzenheim

Udo Schön - 24. Juni 2018 um 08:52

Rente oder Ruhestand - und was nun Mann?

Rente oder Ruhestand - und was nun Mann? -Sinnvolle Freizeitgestaltung durch soziale Kontakte- Endlich geschafft! Keinen Wecker mehr stellen, kein morgendlicher Stau mehr, keine sinnlosen Besprechungen, keinen Ärger mehr mit Kollegen oder dem Chef! Jetzt habe ich endlich Zeit für die Dinge, die ich schon immer machen wollte! So oder ähnlich denken die meisten Menschen, die in den wohlverdienten Ruhestand gehen. In den ersten Monaten fühlen sie die neue Freiheit als Bereicherung, dann aber –wenn die Wohnung komplett renoviert, der Garten neu gestaltet wurde, die Briemarkensammlung sortiert, die Ehefrau sich schließlich aber vehement gegen die Neustrukturierung des Haushalts wehrt- entstehen insbesondere bei Männern- erste Zweifel, sie erkennen, dass ihnen die frühere Anerkennung im Beruf abhanden gekommen ist. Spätestens jetzt (besser zwei Jahre früher) wird es Zeit, darüber nachzudenken, dem Tag eine neue Struktur zu geben.

Es gibt unzählige Möglichkeiten, einige davon sind: Neue Hobbys finden, seinen Freundeskreis wieder aktivieren, noch besser neue Kontakte knüpfen. Durch Begegnungen mit anderen Menschen entsteht neuer Lebenssinn. Hierfür sind Vereine im Ort bestens geeignet.

Auftritt bei Möbel Martin Advent 2017
Auftritt bei Möbel Martin Advent 2017

Der Kontakt mit anderen Menschen schützt nicht nur vor Alterseinsamtkeit, sondern hält zudem auch das Gehirn fit.

Entscheidend für eine beglückende Freizeitgestaltung ist die richtige Wahl des Vereins. Er sollte den subjektiven Wünschen entsprechen, aber auch altersgerecht sein. Ein Eintritt in eine Gemeinschaft von 30-jährigen ist für den Rentner wenig zielführend, besser geht er in einen Verein mit Gleichaltrigen.

Die beste Möglichkeit im Ort bietet hier der Männerchor 1839 Mainz-Bretzenheim e.V.: Wer Spaß und Freude an der Musik und dem Chorgesang hat, dem wird von diesem Chor sehr viel geboten:

•Einen jungen, engagierten Dirigenten Fritz Brändle

•feinste Chorliteratur von klassisch bis modern, anspruchsvoll bis locker

•Vereinsräumlichkeiten mit Wohlfühlatmosphäre im Dantehaus

•Singen in der Gemeinschaft als erfüllendes Hobby

.Wohltuende Entspannung vom Alltagsstress

•Zugang zu anderen Menschen, neue Beziehungen knüpfen

•Kommunikation und Integration der besonderen Art

•Warmes, soziales Netzwerk in allen Lebenslagen

•Freude und Freunde, Sauna für die Seele

Na, liebe geneigte Leser, neugierig geworden? Dann schaut doch einfach bei uns vorbei. Wir proben immer dienstags ab 19,30 h im Dantehaus, gerne holen wir Euch auch ab (Tel. 0178/2847015). Vielleicht singt Ihr ja auch bald unser neues Lied: Männer mag man eben, ja so ist es im Leben..!

P.S. Das gilt ebenso auch für das weibliche Geschlecht. Seit gut 4 Jahren ist unser gemischter Chor, die Dantesingers, mit rd. 45 SängerInnen sehr erfolgreich. Also, meine Damen: Musik im Kopf, dann lass sie bei den Dantesingers raus! Probe immer mittwochs um 18,30h in unseren wunderschönen Vereinsräumen im Dantehaus (Dantestr.13, 55128 Mainz, direkt neben der St.Georgs-Kirche)


Beitrag melden


Mehr zum Thema

  • 23. Tag des Männerchores
    23. Tag des Männerchores - Feiner Chorgesang im Schatten der St.-Georgs-Kirche – Bei wunderschönem Sommerwetter wetteiferten 7 Chöre um den Applaus der rd. 450 Der Samstagnachmittag begann traditionsgemäß mit Kaffee und Kuchen. Wieder hatten unsere Sängerfrauen ihre tollen Backkünste unter Beweis gestellt, „allererste Sahne“ das Kuchenbuffet! Als gastgebender Verein eröffnete der Männerchor
    Unser Schwesterchor, die Concordia 1873 e.V., ist mit rd. 20 SängerInnen zwar klein, aber fein! Es ist sehr erfreulich, welche positive Entwicklung der Chor unter dem sehr engagierten und hochmotivierten, jungen Dirigenten Piotr Pajak genommen hat. Mit 5 Liedern, die meisten Chorsätze von Piotr Pajak geschrieben, konnten sie die ungeteilte Aufmerksamkeit des Publikums gewinnen. Der gekonnte Mix au
  • SWR4 WIR BEI EUCH -Erster Höhepunkt der Festveranstaltungen
    -Männerchor holt die Stars der deutschen Schlagermusik nach Mainz-Bretzenheim- Aus Anlass seines 175. Geburtstag bot der Männerchor 1839 Mainz-Bretzenheim e.V. seinen Festbesuchern am Freitag, den 30.05.2014 Livemusik vom Feinsten mit den Stars der deutschen Schlagermusik. Glücklich alle, die innerhalb kürzester Zeit sich ihre Tickets sichern konnten. Verein und SWR4 bedauern sehr, dass sie die R
    Für den unbefangenen Betrachter war die eingesetzte Manpower und Technik beeindruckend, ebenso der stundenlange Soundcheck von Künstlern und Band, die solange einüben mussten, bis das akribisch arbeitende Ü-Wagen-Team zufrieden gestellt war. Zum Programmbeginn konnten sich sowohl der Männerchor als auch die Dantesingers, eigens für das Jubiläum gegründeter, gemischter Projektchor, beide unter
  • Akademische Feier beim jubilierenden Männerchor Mainz-Bretzenheim
    -Gestaltung und Inhalt erfrischend anders: locker und dennoch würdevoll- In der Regel sind Akademische Feiern runder Jubiläen von Vereinen für geladene Gäste meist lästige Pflichttermine, die sie wahrnehmen müssen. Um dem würdevollen Anlass zu entsprechen, ersticken diese Veranstaltungen oft an einer übertriebenen Ernsthaftigkeit, ja Steifheit des dargebotenen Programms in Inhalt und Gestaltung.
    Freudig überrascht konnte der Jubilar rund 300 Gäste in der optisch sehr ansprechend gestalteten Festhalle im Weingut Peter Hofmann begrüßen. Ein derartiger guter Zuspruch ist bemerkenswert, zeigt damit auch, dass dem Männerchor von den Bretzenheimer BürgerInnen eine hohe Wertschätzung entgegen gebracht wird. Nach dem musikalischen Entree des Musikverein 1966 Mainz-Marienborn unter Leitung v
  • Ruhestand, Rente - und was nun, Mann? -Sinnvolle Freizeitgestaltung durch soziale Kontakte!-
    Endlich geschafft! Keinen Wecker mehr stellen, kein morgendlicher Stau mehr, keine sinnlosen Besprechungen, kein Ärger mehr mit Kollegen oder dem Chef! Jetzt habe ich endlich Zeit für die Dinge, die ich schon immer machen wollte! So oder ähnlich denken die meisten Menschen, die in den wohlverdienten Ruhestand gehen. In den ersten Monaten fühlen sie die neue Freiheit als Bereicherung, dann aber –w
    Es gibt unzählige Möglichkeiten, einige davon sind: Neue Hobbys finden, seinen Freundeskreis wieder aktivieren, noch besser, neue Kontakte knüpfen. Durch Begegnungen mit anderen Menschen entsteht neuer Lebenssinn. Hierfür sind Vereine im Ort bestens geeignet. Der Kontakt mit anderen Menschen schützt nicht nur vor Alterseinsamtkeit, sondern hält zudem auch das Gehirn fit. Entscheidend für eine begl

Kommentare (0)


Es wurden noch keine Kommentare hinterlassen.

Mainz macht mit

Eben entdeckt. Einfach aufgeschrieben. Gleich veröffentlicht. In der Mitmachzeitung. Von Mainzern für Mainzer. Zum Berichten. Zum Lesen. Zum Meinung machen. Zum Meinung bilden. Mainz macht mit.

Jetzt Mitmachen

Sponsor


Diese Rubrik ist gesponsert von:



Über den Artikel


Rubrik: Vereine
Ort: Bretzenheim
Verein: Männerchor 1839 e.V. Mainz-Bretzenheim
Tags: Männerchor 1839 Mainz-Bretzenheim sinnvolle Freizeitgestaltung


Über den Autor


Udo Schön
Udo Schön
Standort: Bretzenheim
Beruf: Pensionär
Anzahl Artikel: 27
Eines meiner Hobbies ist der Chorgesang. Seit Jahren bin ich aktiv im Männerchor 1839 Mainz-Bretzenheim e.V.,als Geschäftsführer gehört auch die Öffentlichkeitsarbeit zu meinen Aufgabenbereichen. ”

Weitere Artikel von diesem Autor



Veranstaltungskalender


Juli 2018

MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
07.07.2018 15:00 in Mainz
27. Tag des Männerchores
8
08.07.2018 11:00 in Mainz
Bobby-Car-Rennen um den Großen Preis von Finthen 2018
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31