Beiträge zu: Alle | Wählen
1700
0
1
0
Artikel

Kultur / Kostheim

Christiane Mertins - 06. November 2016 um 18:52

"Mit Gott unter allen Menschen"

"Best of" Rückenwind - Einladung zum Konzert am 13. November 2016

„Rückenwind“, die Musik- und Gesanggruppe der Gemeindereferent/innen in der Diözese Mainz, lädt anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens herzlich zu einem geistlichen Konzert am 13. November 2016 um 17 Uhr in die Pfarrkirche St.

Kilian, Kirchplatz in 55246 Mainz-Kostheim ein.

Der Eintritt ist frei, es werden Spenden erbeten

Gespielt wird „Neue geistliche Musik" zum Zuhören und Mitsingen – ein „Best of“ der vergangenen 20 Jahre, außerdem einige Gesänge aus dem neuen „Gotteslob" und eigene Lieder aus der Feder von Gemeindereferent Jürgen Heckmann. Einiges ist auch auf einer der beiden CD-Produktionen der Gruppe zu hören, die 2004 und 2009 erschienen sind: „Mit Gott unter allen Menschen" und „Ihr sollt ein Segen sein".

Die Geburtsstunde der Gruppe „Rückenwind“ war 1996 die Vorbereitung auf das Jubiläumsfest „50 Jahre Gemeindereferent/Innen im Bistum Mainz“, bei dem einige Gemeindereferent/innen spontan die musikalische Gestaltung des Tages übernommen hatten.

Ein Jahr später fanden sich 18 Gemeindereferentinnen und –referenten zum regelmäßigen gemeinsamen Singen und Musizieren zusammen. Bald gab es weitere Auftritte, etwa bei geistlichen Tagen, Religionslehrertagen, in Gottesdiensten im Dom oder an den Katholikentagen in Mainz, Hamburg und Saarbrücken. Regelmäßig gestaltet die Gruppe die Sendungsfeiern der Gemeindereferent/innen mit, die in den Dienst des Bistums berufen werden.


Beitrag melden

Mehr zum Thema

  • ÖDP fordert effektive Entlastung des Verkehrsknotenpunkts Mainz-Wiesbaden
    Veranstaltung zur Entwicklung des Bahnlärms im Mittelrheintal
    Mainz. Die hochkarätig besetzte Veranstaltung der Stadtratsfraktion ÖDP zeigte deutlich, dass nicht nur der stetig zunehmende Fluglärm ein ernstzunehmendes Problem ist. Besorgniserregend ist auch die Entwicklung des Schienenverkehrs im Mittelrheintal. Der ÖDP-Fraktionsvorsitzende Dr. Claudius Moseler war sich mit den Referenten einig: Um effektiv die Bürgerinnen und Bürger im Knotenpunkt Mainz-Wi
  • Bevorstehende Musikveranstaltungen
    Gert Emig "Der Odenwald Tiroler"tritt demnächst in Niedernhausen und Siedelsbrunn auf. 28 Oktober 2017 Oktoberfest im Schützenhof, Fischbachtal / Niedernhausen Beginn 20 Uhr. Es gibt nur wenige Karten im Vorverkauf diese kann man unter dorferbach@gmail.com bestellen Benefizkonzert "Zauberhafter Advent" 16 Dezember 2017 Das Konzert findet im Bürgerhaus Siedelsbrunn statt Nähere Infos unter: http://
  • Internationales Benefizkonzert "Zauberhafter Advent"
    Am 16 Dezember 2017 findet im Bürgerhaus in 69483 Siedelsbrunn / Forsthausstrasse ab 20:00 Uhr ein internationales Benefizkonzert zur Unterstützung des Namaste Nepal Projects statt. Mit dem Erlös sollen durch Naturkatastrophen zerstörte Schulen in Nepal wieder aufgebaut werden. bei dem Konzert wirken Gert Emig "Der Odenwald Tiroler" und seine freunde mit. Die vier Musiker sind bereits durch Funk-
  • Steppenrelikt und Asphaltschlange
    Es ist im Mainzer Sand schon kein leichtes Unterfangen, die Bedrohungen aus der Natur selbst abzumildern. Die durch den Menschen verursachten Bedrohungen lassen sich nur mildern durch Nachdenken, ob es für die eine oder die andere Maßnahme langfristig nicht alternative Lösungen gibt. Manche sagen, gute Lobbyarbeit zeichnet sich dadurch aus, den Verantwortlichen jeden Anreiz zum Nachdenken zu nehme
    Auch wenn man von allen guten Geistern verlassen ist, schließlich folgt jetzt auch die Landesregierung dem so unchristlich umweltfremden Bundesminister für Verkehr, oder besser gerade deshalb ist es wichtig, immer wieder auf die Bedeutung und Einzigartigkeit des Großen Sandes in Mainz-Gonsenheim hinzuweisen. Erfreulich viele Naturinteressierte nahmen denn auch das Angebot des Vereins „Gonskultur“

Kommentare (0)


Es wurden noch keine Kommentare hinterlassen.

Mainz macht mit

Eben entdeckt. Einfach aufgeschrieben. Gleich veröffentlicht. In der Mitmachzeitung. Von Mainzern für Mainzer. Zum Berichten. Zum Lesen. Zum Meinung machen. Zum Meinung bilden. Mainz macht mit.

Jetzt Mitmachen


Über den Artikel


Rubrik: Kultur
Ort: Kostheim


Über den Autor


Christiane Mertins
Christiane Mertins
Standort: Gonsenheim
Anzahl Artikel: 171
Mitglied in der Elsa-Redaktion (Stadtteiltreff Gonsenheim) und Stadtteiltreff-Homepage-Pflegerin Fotografieren als Hobby und für meine Artikel ”

Weitere Artikel von diesem Autor



Veranstaltungskalender


Oktober 2017

MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
21.10.2017 21:00 in Undenheim
Undenheimer feiern 1250. Geburtstag mit SWR1 Night Fever
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31