Beiträge zu: Alle | Wählen
107
0
0
0
Artikel

Vereine / Gonsenheim

BTV Lebenshilfe - 08. März 2017 um 08:56

Einführung in das Betreuungsgesetz

Worum handelt es sich bei einer gesetzlichen Betreuung und wann wird diese benötigt? Welche Einflussmöglichkeiten hat man als Betroffener oder Angehöriger bei der Einrichtung einer Betreuung bzw. auf die Wahl des Betreuers? Beinhaltet die Einrichtung einer Betreuung eine Entmündigung des Betroffenen? Welche Rechte und Pflichten haben Betreute und Betreuer und wer kontrolliert, ob alles richtig läuft?

Es gibt viele Fragen und Ängste zu diesem Thema. Die Betreuungsvereine der Lebenshilfe Mainz e.V. und Mainz-Bingen e.V. veranstalten am 16.03.2017 einen Informationsabend, an dem diese Fragen aufgegriffen werden sollen. Das Angebot richtet sich sowohl an Personen, für die oder deren Angehörige eine Betreuung eingerichtet werden soll, als auch an Personen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten und an der Übernahme einer solchen Betreuung interessiert sind. Auch wer sich einfach über dieses Thema informieren möchte, ist herzlich willkommen. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr und findet in den Räumen des Seniorentreffs „60 Plus“ (in der Seniorenwohnanlage) in der Erwin-Renth-Str. 15 in 55257 Budenheim statt. Eine Teilnahmegebühr fällt nicht an. Um Anmeldung wird gebeten: telefonisch unter 06131-337007 oder 337008 oder per E-Mail an btv@btv-lebenshilfe.de


Beitrag melden

Mehr zum Thema

  • Informationsveranstaltung zur psychiatrischen Institutsambulanz PIA
    Der Betreuungsverein der Lebenshilfe Mainz-Bingen e.V. lädt am 08.11.2016 um 18 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zur psychiatrischen Institutsambulanz PIA in das Begegnungs- und Bildungszentrum der Lebenshilfe Mainz-Bingen e.V., Drechslerweg 27 in 55128 Mainz ein.
    PIA ist ein medizinisches Hilfsangebot für Menschen mit psychischen Erkrankungen in Mainz und dem Landkreis, das vorwiegend durch Hausbesuche erfolgt. Frau Dr. med. Kay-Maria Müller, ärztliche Leiterin der PIA, wird an diesem Abend darüber informieren, wer das Angebot nutzen kann und was die häufigsten Krankheitsbilder sind und weitere Fragen beantworten. Es fällt eine Teilnahmegebühr in Höhe von
  • Kurs für ehrenamtliche Betreuerinnen, Betreuer, Bevollmächtigte und Interessierte
    Der Betreuungsverein der Lebenshilfe Mainz-Bingen e.V. veranstaltet einen Kurs zur rechtlichen Betreuung. Diese stellt eine rechtliche Vertretung für Personen dar, die ihre Angelegenheiten aus verschiedenen Gründen nicht mehr selbständig regeln können.
    Wenn Sie bereits eine rechtliche Betreuung für Angehörige oder andere Personen führen,Interesse an diesem Ehrenamt haben oder sich einfach informieren möchten, sind Sie herzlich eingeladen. Während des Kurses werden grundlegende theoretische und vor allem auch praktische Kenntnisse und Handreichungen zum Führen einer rechtlichen Betreuung bzw. Vollmacht vermittelt. Er findet an sieben Abenden vom
  • Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung
    Wie können Sie für den Fall vorsorgen, dass Sie, in Folge plötzlicher schwerer Erkrankung oder eines Unfalls, Ihre Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können? Wie können Sie sicherstellen, dass anstehende Entscheidungen in Ihrem Sinn getroffen werden und Ihre Wünsche beachtet werden?
    Der Betreuungsverein der Lebenshilfe Mainz-Bingen e.V. lädt am 06.06.2016 zu einer Informationsveranstaltung mit Holger Marx und Brigitte Hirschmann von der Betreuungsbehörde Mainz-Bingen zum Thema Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung ein. Die Referenten werden über Vorsorgemöglichkeiten informieren und wichtige Hinweise geben, was Sie bei deren Erstellung beachten sollten. Veranstaltungsort
  • Informationsveranstaltung zum Thema "Stationäre Einrichtungen der Behindertenhilfe"
    Welche stationären Angebote gibt es für Menschen mit geistiger Behinderung in unserer Region?
    Um Interessierten einen guten Überblick zu verschaffen, hat der Betreuungsverein der Lebenshilfe Mainz-Bingen e.V. für den 11.05.2016 Vertreterinnen der verschiedenen Einrichtungen eingeladen, die Möglichkeiten und Grenzen der jeweiligen Einrichtung vorstellen und für Fragen zur Verfügung stehen werden. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr und findet im Begegnungs- und Bildungszentrum der Lebenshil

Kommentare (0)


Es wurden noch keine Kommentare hinterlassen.

Mainz macht mit

Eben entdeckt. Einfach aufgeschrieben. Gleich veröffentlicht. In der Mitmachzeitung. Von Mainzern für Mainzer. Zum Berichten. Zum Lesen. Zum Meinung machen. Zum Meinung bilden. Mainz macht mit.

Jetzt Mitmachen

Sponsor


Diese Rubrik ist gesponsert von:



Über den Artikel


Rubrik: Vereine
Ort: Gonsenheim
Verein: Betreuungsverein der Lebenshilfe Mainz-Bingen e.V.


Über den Autor


BTV Lebenshilfe
BTV Lebenshilfe
Standort: Gonsenheim
Anzahl Artikel: 50

Weitere Artikel von diesem Autor



Veranstaltungskalender


März 2017

MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31