Beiträge zu: Alle | Wählen
99
0
2
0
Artikel

Wirtschaft / Mainz City

TRD Pressedienst - 24. November 2017 um 14:30

Die vielseitige Hausheizung aus dem Hightech-Klimalabor

Eine moderne Wärmepumpe arbeitet effizient im Flüsterton und ist mit einer passiven sowie aktiven Abtaufunktion ausgestattet. Sie kann heizen, kühlen und soll gleichfalls bei der Warmwasserbereitung außerordentlich nützlich sein.

(TRD) Bei Wärmepumpen die Wärmeenergie aus der Außenluft nutzen, trennt sich die Spreu vom Weizen bekanntlich dann, wenn es draußen richtig kalt ist.

NIBE / TRD Bauen und Wohnen
NIBE / TRD Bauen und Wohnen

Die Zeiten, in denen Luft/-Wasser-Wärmepumpen mit viel Lärm nur als Option für eine Hausheizung bei Bauherrn und Sanierer galten, wenn keine Erdbohrung ausgeführt werden konnte, sind nach Ansicht von Wärmeexperten lange vorbei.

Technologischer Fortschritt sowie eine stetige Weiterentwicklung führen bei den besseren Geräten zu sehr hohen Energieeffizienzwerten oberhalb von SCOP 5,0. Diese erreicht beispielsweise die neue Wärmepumpe F2120 vom schwedischen Marktführer NIBE. Sie wurde mit großem Aufwand in werkseigenen Klimalabors entwickelt, in denen nahezu alle weltweiten Klimabedin- gungen simuliert werden können. Bis zur Marktreife wurden lange Testreihen sowohl unter Real- als auch unter Extrembedingungen durchgeführt.

Marktführende Werte und Wirtschaftlichkeit Diese Geräteserie zählt nach Ansicht von Ingenieuren im Bereich Forschung und Entwicklung, nach dem aktuellen Stand der Technik, zu den effektivsten Außenluftwärmepumpen. SCOP (Seasonal Coefficient of Performance) steht dabei für den Kennwert, der die Effizienz einer drehzahlvariablen Wärmepumpe über eine ganze Heizperiode betrachtet. Die innovative Technologie garantiert bei fachgerechter Auslegung sicheren Heizbetrieb, und das sogar bei Außentemperaturen von bis zu 25 Grad Celsius minus. Sie soll auch die strengen Anforderungen der Innovationsförderung durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)für eine Förderung im Neubau so

wie im Bestand erfüllen.Dabei sei sie für Bauherren beirichtiger Planung nach Herstellerangaben nicht einmal teuer.

Niedriger Schallpegel

Die innovative Wärmepumpe arbeitet effizient im Flüsterton und ist mit einer passiven sowie aktiven Abtaufunktion ausgestattet. Sie kann heizen, kühlen und soll gleichfalls bei der Warmwasserbereitung außerordentlich effizient sein. Bei Außentemperaturen von minus 25 Grad Celsius beispielsweise lässt sich eine Ladetemperatur von 63 Grad Celsius ohne Heizstabeinsatz erzeugen. Darüber hinaus ist sie mit einer kontrol- lierbaren Wohnungsbelüftung erweiterbar. Über eine Komfortregelung lässt sich alles sehr ein- fach bedienen, oder bequem online per PC, APP oder Smart- phone steuern.


Beitrag melden

Bilder


Mehr zum Thema

  • „Gesundbrunnen“ Badezimmer
    (TRD) Das Badezimmer gewinnt zunehmend an Popularität, wie die aktuelle forsa Studie, die die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) in Auftrag gegeben hat, belegt. Das Bad als Gesundbrunnen, hat das Zeug zum Markttrend zu avancieren. Da ein deutsches Normbad laut Studie mit einer durchschnittlichen Größe von 9,1 Quadratmeter auskommen muss, sind innovative Produktlösungen gefragt, die tradi
  • Individuelle Holzgaragen und Carports sind vielseitige Multitalente
    Clevere Grundrisse in verschiedenen Größen und Formen schaffen Platz und bieten passgenaue Lösungen für jede Anwendung
    TRD) Ein großes Reisemobil, ein schönes (altes) Autos oder ein teures Fahrrad zu haben reicht nicht aus. Man muss sie unterbringen, regelmäßig pflegen und vor allem vor Witterung und Diebstahl schützen. Tiefgaragen haben es da schwer, sie riechen nach Sprit, sind meist grau, unansehnlich und schlecht ausgeleuchtet. „Schnell raus hier“, ist oft der erste Gedanke. Hier scheint den Architekten die Ph
  • Adventswanderung des LCC: Viele Spuren versinken im Schnee
    1. Advent – 1. Kerze – 1. Schnee. Und 30 Teilnehmer der traditionellen Adventswanderung des Lerchenberger Carneval Clubs („LCC“) machten sich bei winterlichen Wetterverhältnissen (Premiere!) am 3. Dezember um 11 Uhr 11 auf den Weg vom altehrwürdigen Bürgerhaus in der Hebbelstraße nach Ober-Olm ins Weingut Bär.
    Wanderführer Werner Bauermann hatte alles bestens vorbereitet. Sogar an den Neuschnee hat er gedacht, so dass aus der Adventswanderung ein kurzweiliger Winterspaziergang wurde. Präsident Manfred Kremer begrüßte die „Wintersportler“, bevor er sich aufmachte, um auf halber Strecke im Gutsausschank der Familie Wollstädter eine kleine Rast bei heißem Glühwein und leckerer Knackwurst vorzubereiten. Die
  • Kein gutes Geld für gute Arbeit?
    GESCHENKT ist der Einsatz von über 200 ehrenamtlichen Mitarbeitern des Stadtteiltreffs, die in zahlreichen Projekten tätig sind, die ein Angebot ermöglichen, dass intensiv bei den Jüngsten unserer Gesellschaft beginnt und bei den ältesten Senioren nicht endet, sondern auch jene Menschen einschließt, die aus Kriegs- und Krisengebieten zu uns geflohen sind. Die tun es aus Spaß und nicht für Geld. Ko
    Eines zieht sich wie ein roter Faden durch alle sozialen Tätigkeiten und die vielfältigen Projekte des Stadtteiltreff-Gonsenheim: Nachhaltigkeit, ökologische Verantwortung und Fairer Handel. So ist nicht nur der Kaffee, sondern meist auch die heimische Milch aus fairem Handel. Eben Gutes Geld für Gute Arbeit. Ebendies fordert der Stadtteiltreff nun endlich auch von der Stadt, das war dann am 29. N

Kommentare (0)


Es wurden noch keine Kommentare hinterlassen.

Mainz macht mit

Eben entdeckt. Einfach aufgeschrieben. Gleich veröffentlicht. In der Mitmachzeitung. Von Mainzern für Mainzer. Zum Berichten. Zum Lesen. Zum Meinung machen. Zum Meinung bilden. Mainz macht mit.

Jetzt Mitmachen


Über den Artikel


Rubrik: Wirtschaft
Ort: Mainz City
Tags: Wärmepumpe TRD Pressedienst Modernisieren und Sanieren Heizen


Über den Autor


TRD Pressedienst
TRD Pressedienst
Standort: Mainz City
Anzahl Artikel: 14

Weitere Artikel von diesem Autor



Veranstaltungskalender


Dezember 2017

MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31